Marianische Litaneien

 

Litanei am Fest Mariä Geburt

 

Herr, erbarme dich.

Christus, erbarme dich.

Herr, erbarme dich.

 

Christus, höre uns.

Christus, erhöre uns.

 

Gott Vater im Himmel, erbarme dich unser.

Gott Sohn, Erlöser der Welt, erbarme dich unser.

Gott Heiliger Geist, erbarme dich unser.

Heilige Dreifaltigkeit, ein einiger Gott, erbarme dich unser.

 

O Maria, wahrhaft hochgeborene Jungfrau, bitte für uns.

O Maria, du königliche Tochter aus dem Stamm Davids, bitte für uns.

O Maria, die du deine Vorfahren an vollkommener Gnade weit übertroffen hast, bitte für uns.

O Maria, du Ehre und Zierde deiner Eltern und Freude ihres Herzens, bitte für uns.

O Maria, du Rose unter den Dornen, bitte für uns.

O Maria, du unbefleckte Taube, deren Stimme endlich gehört wurde, bitte für uns.

O Maria, die du von den Propheten vorhergesagt, von den Engeln verkündet und durch Zeichen angedeutet worden bist, bitte für uns.

O Maria, die di heute geboren wurdest als Königin der Welt und als Mittlerin zwischen Gott und den Menschen, bitte für uns.

O Maria, du Spross Aarons, der Wurzel Jesse entsprungen, bitte für uns.

O Maria, du Stern, der aus Jakob aufgegangen ist, bitte für uns.

O Maria, du elfenbeinerner Thron Salomos, bitte für uns.

O Maria, du heute aufgehende unbefleckte Morgenröte, bitte für uns.

 

Von aller Sünde, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von allen Listen des Teufels, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von Verführungen der Irrlehrer, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Vom unreinen Geist, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Vom ewigen Tod, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch deine hochheilige Geburt, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch das hohe Licht deines Verstandes, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch die Vollkommenheit der dir mitgeteilten göttlichen Gnade, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch die inbrünstige Liebe deines heiligsten Herzens, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch die Freude, die du aller Welt gebracht hast, erlöse uns durch deine Fürbitte.

 

Wir armen Sünder, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du in unseren Herzen durch die reine Liebe geboren werden wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du uns von der Fülle deiner Gnade mitteilen wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du uns die Vollkommenheit deiner Tugenden genießen lassen wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du uns in der Stunde unserer Todesangst beistehen wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass wir durch dich zum ewigen Leben aufgenommen werden, wir bitten dich, erhöre uns.

O du wahrhaft hochgeborene Jungfrau, wir bitten dich, erhöre uns.

 

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, verschone uns, o Herr.

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, erhöre uns, o Herr.

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, erbarme dich, o Herr.

 

Christus, höre uns.

Christus, erhöre uns.

 

Herr, erbarme dich.

Christus, erbarme dich.

Herr, erbarme dich.

 

Vater unser im Himmel, geheiligt werde dein Name. Dein Reich komme. Dein Wille geschehe, wie im Himmel so auf Erden. Unser tägliches Brot gib uns heute. Und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unsern Schuldigern. Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen.

 

Lasset uns beten:

O Gott, der du deine heilige Kirche durch das Geburtsfest deiner glorwürdigen Mutter erfreust, wir bitten dich, verleihe uns die Gnade, dass wir eine ewige Wirkung deines Segens empfinden mögen, der du lebst und regierst mit Gott dem Vater in Einigkeit des Heiligen Geistes, von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen.

________________________________________________________________________

 

Litanei am Fest Mariä Namen

 

Herr, erbarme dich.

Christus, erbarme dich.

Herr, erbarme dich.

 

Christus, höre uns.

Christus, erhöre uns.

 

Gott Vater im Himmel, erbarme dich unser.

Gott Sohn, Erlöser der Welt, erbarme dich unser.

Gott Heiliger Geist, erbarme dich unser.

Heilige Dreifaltigkeit, ein einiger Gott, erbarme dich unser.

 

Heilige Maria, deren Name ein bitteres Meer bedeutet, bitte für uns.

Heilige Maria, du hellglänzender Stern des Meeres, bitte für uns.

Heilige Maria, du Erleuchterin aller derer, die dich anrufen, bitte für uns.

Heilige Maria, du Herrin des Himmels und der Erde, bitte für uns.

Heilige Maria, du Jungfrau aller Jungfrauen, bitte für uns.

Heilige Maria, du glorreicher Morgenstern, bitte für uns.

Heilige Maria, du Wohnung des Allerhöchsten, bitte für uns.

Heilige Maria, du Pforte des Heiligtums, bitte für uns.

Heilige Maria, du Stern aus dem Haus Jakobs, bitte für uns.

Heilige Maria, du Mutter der Lebendigen, bitte für uns.

Heilige Maria, du Fürstin der Engel, bitte für uns.

 

Von aller Gefahr des Leibes und der Seele, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von bösen Anfechtungen, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von aller Schuld und Strafe der Sünde, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von Unreinigkeit des Fleisches, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von aller bösen Begierde, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Am Jüngsten Gericht, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch die Kraft deines heilbringenden Namens, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch deine weltbekannte Herzensgüte, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch die im ersten Augenblick dir verliehene Reinigkeit, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch deine ersten heiligen Liebesseufzer, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch deinen schönen und hochgebenedeiten Namen, erlöse uns durch deine Fürbitte.

 

Wir armen Sünder, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du uns deinen vom Engel ausgesprochenen Namen recht lieb und teuer machen wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du unseren Verstand erleuchten wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du unseren Willen regieren wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du uns zu einer wahren Reinigkeit des Leibes und der Seele helfen wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du uns ein bußfertiges Leben, einen seligen Tod, und den Verstorbenen die ewige Ruhe erbitten wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

O gütige, o milde, o süße Jungfrau Maria, wir bitten dich, erhöre uns.

 

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, verschone uns, o Herr.

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, erhöre uns, o Herr.

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, erbarme dich, o Herr.

 

Christus, höre uns.

Christus, erhöre uns.

 

Herr, erbarme dich.

Christus, erbarme dich.

Herr, erbarme dich.

 

Vater unser im Himmel, geheiligt werde dein Name. Dein Reich komme. Dein Wille geschehe, wie im Himmel so auf Erden. Unser tägliches Brot gib uns heute. Und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unsern Schuldigern. Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen.

 

Lasset uns beten:

Allmächtiger Gott, wir bitten dich, verleihe, dass deine Gläubigen, indem sie den wunderbaren Namen Mariä, deiner glorwürdigen Mutter anrufen, die heilbringende Wirkung dieser Andacht erfahren mögen, durch Jesus Christus unseren Herrn. Amen.

________________________________________________________________________

 

Litanei am Fest Mariä Himmelfahrt

 

Herr, erbarme dich.

Christus, erbarme dich.

Herr, erbarme dich.

 

Christus, höre uns.

Christus, erhöre uns.

 

Gott Vater im Himmel, erbarme dich unser.

Gott Sohn, Erlöser der Welt, erbarme dich unser.

Gott Heiliger Geist, erbarme dich unser.

Heilige Dreifaltigkeit, ein einiger Gott, erbarme dich unser.

 

O Maria, du glorwürdigste Königin des Himmels und der Erde, bitte für uns.

O Maria, die du mit heiliger Sehnsucht nach deinem göttlichen Sohn verlangt hast, bitte für uns.

O Maria, deren Lebensgeister von den Flammen der reinsten Gottesliebe verzehrt wurden, bitte für uns.

O Maria, bei deren seligem Hinscheiden die heiligen Apostel gegenwärtig waren, bitte für uns.

O Maria, die du von deinem liebsten Jesus besucht worden bist, bitte für uns.

O Maria, die du von den Chören der himmlischen Geister begrüßt worden bist, bitte für uns.

O Maria, die du deine allerreinste Seele in die Hände deines Schöpfers empfohlen hast, bitte für uns.

O Maria, deren jungfräulicher Leib allezeit ein Tempel Gottes gewesen ist, bitte für uns.

O Maria, deren heiliger Leib unter den Jubelliedern der Engel bei Gethsemane bestattet worden ist, bitte für uns.

O Maria, deren heiliger Leib von dem heiligen Apostel Thomas nicht mehr im Grab gefunden worden ist, bitte für uns.

O Maria, deren heiliger Leib keiner Verwesung preisgegeben worden ist, bitte für uns.

O Maria, die du mit Seele und Leib in den Himmel aufgenommen worden bist, bitte für uns.

 

Von allzu großer Anhänglichkeit an erschaffene Wesen, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von unmäßiger Traurigkeit über den Verlust unserer Freunde, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von den beängstigenden Einflüsterungen des ösen Feindes, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von allen Krankheiten und Schmerzen der Seele und des Leibes, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von einer unglückseligen Todesstunde, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch dein höchst glückseliges Entschlafen, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch deine fröhliche Auferstehung von den Toten, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch deine glorwürdige Aufnahme in den Himmel, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch deine Krönung zur Himmelskönigin, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch deine unaussprechliche Freude und Herrlichkeit, erlöse uns durch deine Fürbitte.

 

Wir armen Sünder, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du uns in allen unseren Trübsalen trösten und stärken wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du uns vor der List und Gewalt böser Geister beschirmen wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du uns eine glückselige Sterbestunde erbitten wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du uns in der Todesstunde vollkommene Nachlassung aller Sünden erwerben wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du uns nach dem Tod zu dir in den Himmel aufnehmen wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

O du glorwürdige Königin aller seligen Geister, wir bitten dich, erhöre uns.

 

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, verschone uns, o Herr.

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, erhöre uns, o Herr.

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, erbarme dich, o Herr.

 

Christus, höre uns.

Christus, erhöre uns.

 

Herr, erbarme dich.

Christus, erbarme dich.

Herr, erbarme dich.

 

Vater unser im Himmel, geheiligt werde dein Name. Dein Reich komme. Dein Wille geschehe, wie im Himmel so auf Erden. Unser tägliches Brot gib uns heute. Und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unsern Schuldigern. Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen.

 

Lasset uns beten:

Gegrüßet seist du, Königin, Mutter der Barmherzigkeit, des Lebens Süßigkeit und unsere Hoffnung sei gegrüßt. Zu dir rufen wir elende Kinder Evas, zu dir seufzen wir Trauernde und Weinende in diesem Tal der Tränen. O Maria, du unsere Fürsprecherin, wende deine Augen der Barmherzigkeit zu uns, und nach diesem Elend zeige uns Jesus, die gebenedeite Frucht deines Leibes. O gütige, o milde, o süße Jungfrau Maria. Amen.

________________________________________________________________________

 

Litanei zur Mutter vom heiligen Skapulier

 

Herr, erbarme dich.

Christus, erbarme dich.

Herr, erbarme dich.

 

Christus, höre uns.

Christus, erhöre uns.

 

Gott Vater im Himmel, erbarme dich unser.

Gott Sohn, Erlöser der Welt, erbarme dich unser.

Gott Heiliger Geist, erbarme dich unser.

Heilige Dreifaltigkeit, ein einiger Gott, erbarme dich unser.

 

Heilige Maria, du Königin des heiligen Skapuliers, bitte für uns.

Heilige Maria, du Mutter der ewigen Gnadenmacht, bitte für uns.

Heilige Maria, du Mutter aller Gläubigen, bitte für uns.

Heilige Maria, du Mutter aller Auserwählten, bitte für uns.

Heilige Maria, glorwürdige Jungfrau vom Berge Karmel, bitte für uns.

Heilige Maria, du Schützerin des Berges Karmel, bitte für uns.

Heilige Maria, du Thron Salomos, bitte für uns.

Heilige Maria, du Heiligtum Gottes, bitte für uns.

Heilige Maria, du Stadt der Glorie und Zuflucht, bitte für uns.

Heilige Maria, du Leiter Jakobs, bitte für uns.

Heilige Maria, du wohlgeordnetes Kriegsheer, bitte für uns.

Heilige Maria, du allerhöchste Zierde des Berges Karmel, bitte für uns.

 

Von aller Gefahr, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von aller Gelegenheit zur Sünde, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von aller Angst und allem Zweifel des Gewissens, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von dem schrecklichsten Zustand der Todsünde, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von den Peinen des Fegfeuers, erlöse uns durch deine Fürbitte.

 

Durch deine ewige Auswahl zur göttlichen Mutterschaft, wir bitten dich, erhöre uns.

Durch deine unvergleichliche Liebe zu deinem göttlichen Sohn, wir bitten dich, erhöre uns.

Durch deine überfließende Milde gegenüber den Menschenkindern, wir bitten dich, erhöre uns.

Durch das Lob, das der Himmel und die Erde dir spendet, wir bitten dich, erhöre uns.

Durch alle deine Schmerzen und Freuden, wir bitten dich, erhöre uns.

Wir armen Sünder, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du uns zur Selbsterkenntnis führen wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du uns einen wahren Bußgeist erbitten wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du uns die Gnade christlicher Demut und Reinigkeit erhalten wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du die Zahl deiner Pflegekinder vermehren wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass wir unter deinem Beistand unsere Seelen aushauchen, wir bitten dich, erhöre uns.

O gebenedeite Königin des Himmels vom Berge Karmel, wir bitten dich, erhöre uns.

 

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, verschone uns, o Herr.

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, erhöre uns, o Herr.

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, erbarme dich, o Herr.

 

Christus, höre uns.

Christus, erhöre uns.

 

Herr, erbarme dich.

Christus, erbarme dich.

Herr, erbarme dich.

 

Vater unser im Himmel, geheiligt werde dein Name. Dein Reich komme. Dein Wille geschehe, wie im Himmel so auf Erden. Unser tägliches Brot gib uns heute. Und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unsern Schuldigern. Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen.

 

Lasset uns beten:

Wir bitten dich, o Herr, lass die Fürbitte deiner Mutter, der allerseligsten Jungfrau vom Berge Karmel, uns stets zu Hilfe kommen, auf dass wir, die du durch sie mit unaussprechlichen Wohltaten überhäuft hast, von allen Gefahren befreit, dereinst in der ewigen Freude, einst ihr in ewiger Liebe vereinigt werden mögen. Amen.

________________________________________________________________________

 

Litanei von der Heimsuchung Mariens

 

Herr, erbarme dich.

Christus, erbarme dich.

Herr, erbarme dich.

 

Christus, höre uns.

Christus, erhöre uns.

 

Gott Vater im Himmel, erbarme dich unser.

Gott Sohn, Erlöser der Welt, erbarme dich unser.

Gott Heiliger Geist, erbarme dich unser.

Heilige Dreifaltigkeit, ein einiger Gott, erbarme dich unser.

 

O Maria, die du der heiligen Elisabeth eine so große Freude gemacht hast, bitte für uns.

O Maria, die du deine Hoheit bei der Heimsuchung Elisabeth verborgen hast, bitte für uns.

O Maria, die du Ursache gewesen bist, dass Johannes schon im Mutterleib gereinigt wurde, bitte für uns.

O Maria, die du das ganze Haus der heiligen Elisabeth mit göttlichem Segen erfüllt hast, bitte für uns.

O Maria, die du der heiligen Elisabeth drei Monate lang eifrig gedient hast, bitte für uns.

O Maria, die du von der heiligen Elisabeth mit den Worten begrüßt wurdest: „Gebenedeit ist die Frucht deines Leibes“, bitte für uns.

O Maria, die du von der heiligen Elisabeth Mutter des Herrn genannt wurdest, bitte für uns.

O Maria, auf deren Gruß das Kind Johannes im Mutterleib vor Freude aufhüpfte, bitte für uns.

O Maria, die du deines Glaubens wegen seliggepriesen worden bist, bitte für uns.

O Maria, die du gesprochen hast: „Hoch preise meine Seele den Herrn“, bitte für uns.

O Maria, deren Geist froh aufjauchzte zu Gott, deinem Retter, bitte für uns.

 

O Maria, von aller Trägheit im Dienst Gottes, erlöse uns durch deine Fürbitte.

O Maria, von aller Nachlässigkeit in Ausübung unserer Berufspflichten, erlöse uns durch deine Fürbitte.

O Maria, von aller Verletzung gegen die Nächstenliebe, erlöse uns durch deine Fürbitte.

O Maria, von Selbstgefälligkeit und Ruhmsucht, erlöse uns durch deine Fürbitte.

O Maria, vom Geist der Hoffart, erlöse uns durch deine Fürbitte.

O Maria, durch deine demütige Heimsuchung, erlöse uns durch deine Fürbitte.

O Maria, durch deine mühsame Reise über das Gebirge, erlöse uns durch deine Fürbitte.

O Maria, durch deinen gnadenreichen Eintritt in das Haus des Hohenpriesters Zacharias, erlöse uns durch deine Fürbitte.

O Maria, durch deine freudenreiche Begrüßung und herrlichen Lobgesang, erlöse uns durch deine Fürbitte.

O Maria, durch deine, der heiligen Elisabeth erwiesenen Liebesdienste, erlöse uns durch deine Fürbitte.

 

Wir armen Sünder, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du unsere Seele geistigerweise besuchen wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du uns eine wahre Demut und Freundlichkeit erweisen wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du eine dienstwillige Liebe in unsere Herzen einpflanzen wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du uns jederzeit zum Lob Gottes aufmuntern wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du ganz besonders in der Stunde unseres Todes uns liebreich heimsuchen wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

Gebenedeite Mutter des Herrn, wir bitten dich, erhöre uns.

 

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, verschone uns, o Herr.

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, erhöre uns, o Herr.

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, erbarme dich, o Herr.

 

Christus, höre uns.

Christus, erhöre uns.

 

Herr, erbarme dich.

Christus, erbarme dich.

Herr, erbarme dich.

 

Vater unser im Himmel, geheiligt werde dein Name. Dein Reich komme. Dein Wille geschehe, wie im Himmel so auf Erden. Unser tägliches Brot gib uns heute. Und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unsern Schuldigern. Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen.

 

Lasset uns beten:

Allmächtiger, ewiger Gott, der du die allerseligste Jungfrau Maria mit unzähligen Gnaden geziert hast, zu einer Mutter deines eingeborenen Sohnes Jesu Christi erwählt und durch sie seinen großen Vorläufer schon im Mutterschoß geheiligt hast, wir bitten dich, reinige und heilige auch unsere Herzen, auf dass wir geheiligt an Geist, Seele und Leib, hier auf Erden in glücklichem Frieden leben, und dort im Himmel der ewigen Freude genießen mögen, durch Jesus Christus, unseren Herrn. Amen.

________________________________________________________________________

 

Litanei am Fest Mariä Reinigung

 

Herr, erbarme dich.

Christus, erbarme dich.

Herr, erbarme dich.

 

Christus, höre uns.

Christus, erhöre uns.

 

Gott Vater im Himmel, erbarme dich unser.

Gott Sohn, Erlöser der Welt, erbarme dich unser.

Gott Heiliger Geist, erbarme dich unser.

Heilige Dreifaltigkeit, ein einiger Gott, erbarme dich unser.

 

O Maria, die du dich dem allgemeinen Gesetz der jüdischen Reinigung unterwerfen wolltest, bitte für uns.

O Maria, die du mit deinem göttlichen Sohn und dem heiligen Josef nach Jerusalem gereist bist, bitte für uns.

O Maria, die du deinem liebsten Sohn im Tempel dargestellt und geopfert hast, bitte für uns.

O Maria, die du für deine Reinigung ein paar Turteltauben zum Opfer gebracht hast, bitte für uns.

O Maria, die du den Sohn des Allerhöchsten wieder losgekauft hast, bitte für uns.

O Maria, die du von dem heiligen Simeon begrüßt und gesegnet worden bist, bitte für uns.

O Maria, die du dein allerliebstes Kind in die Arme Simeons hast legen lassen, bitte für uns.

O Maria, die du mit heiliger Freude die Lobsprüche Simeons angehört hast, bitte für uns.

O Maria, die du die schmerzhafte Weissagung des Gerechten vernommen hast, bitte für uns.

O Maria, die du durch die Lobpreisung der Prophetin Anna erfreut worden bist, bitte für uns.

O Maria, du allerreinste Jungfrau, bitte für uns.

O Maria, du keuscheste Jungfrau und Mutter zugleich, bitte für uns.

 

Vom Geist des Hochmuts und der Selbsterhebung, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von dem Widerstreben gegen die Gebote Gottes, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von dem Ungehorsam gegen die Gesetze des Landes, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von übermäßiger Anhänglichkeit an erschaffene Dinge, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von der Unreinigkeit des Leibes und der Seele, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch deinen lebenslänglichen Gehorsam, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch deine bewunderungswürdige Demut, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch deine sorgfältige Vermeidung auch des geringsten Ärgernisses, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch deine Abwendung jeglichen Vorzugs von den übrigen Frauen, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch deine starkmütige Ergebenheit in den Willen Gottes, erlöse uns durch deine Fürbitte.

 

Wir armen Sünder, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass wir durch dich Gott aufgeopfert werden mögen, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass wir das Andenken an deinen göttlichen Sohn allzeit im Herzen bewahren, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass wir im Glück nicht übermütig und im Unglück nicht verzagt werden, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass auch wir einst, wie Simeon im Frieden sterben mögen, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass wir nach dem Tod im Tempel der ewigen Glorie mögen dargestellt werden, wir bitten dich, erhöre uns.

Du demütigste Gottesgebärerin Maria, wir bitten dich, erhöre uns.

 

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, verschone uns, o Herr.

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, erhöre uns, o Herr.

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, erbarme dich, o Herr.

 

Christus, höre uns.

Christus, erhöre uns.

 

Herr, erbarme dich.

Christus, erbarme dich.

Herr, erbarme dich.

 

Vater unser im Himmel, geheiligt werde dein Name. Dein Reich komme. Dein Wille geschehe, wie im Himmel so auf Erden. Unser tägliches Brot gib uns heute. Und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unsern Schuldigern. Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen.

 

Lasset uns beten:

Barmherziger Gott, komm unserer Schwachheit zu Hilfe, auf dass wir, die wir das Andenken an die heilige Gottesgebärerin begehen, durch die Kraft ihrer Fürsprache von unseren Sünden zur Besserung des Lebens auferstehen mögen, durch Jesus Christus, unseren Herrn. Amen.

________________________________________________________________________

 

Litanei am Fest Mariä Verkündigung

 

Herr, erbarme dich.

Christus, erbarme dich.

Herr, erbarme dich.

 

Christus, höre uns.

Christus, erhöre uns.

 

Gott Vater im Himmel, erbarme dich unser.

Gott Sohn, Erlöser der Welt, erbarme dich unser.

Gott Heiliger Geist, erbarme dich unser.

Heilige Dreifaltigkeit, ein einiger Gott, erbarme dich unser.

 

O Maria, der der Erzengel Gabriel die himmlische Botschaft brachte, bitte für uns.

O Maria, die der Erzengel voll der Gnaden und gebenedeit unter den Frauen genannt hat, bitte für uns.

O Maria, über die der Heilige Geist gekommen ist, bitte für uns.

O Maria, die überschattet wurde von der Kraft des Allerhöchsten, bitte für uns.

O Maria, über deren einziges Wort: „Es geschehe!“ Himmel und Erde sich erfreuten, bitte für uns.

O Maria, in der das ewige Wort Fleisch geworden ist, bitte für uns.

O Maria, du glänzende Morgenröte, die der Welt die Ankunft der Sonne der Gerechtigkeit verkündet hat, bitte für uns.

O Maria, du starke Frau, die der Welt das Brot des Lebens zugeführt hat, bitte für uns.

O Maria, du himmlisches Meer, in der die edle Perle Jesus Christus gefunden wurde, bitte für uns.

O Maria, du Thron des Königs Himmels und der Erde, bitte für uns.

O Maria, du feurige Säule des auserwählten Volk Gottes, bitte für uns.

O Maria, du Tempel der ewigen Glorie, bitte für uns.

 

Von allem Übel, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von aller Gefahr, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von allen bösen Einflüsterungen des Teufels, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von allen sündhaften Lockungen des Fleisches und der Welt, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von Übertretung der Gebote Gottes, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch die Erscheinung des Erzengels, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch seinen glorwürdigen Gruß, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch seine heilbringende Verkündigung, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch die Begnadigung des Heiligen Geistes, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch die Überschattung der göttlichen Kraft, erlöse uns durch deine Fürbitte.

 

Wir armen Sünder, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du uns die Gnade erlangest, des Heiligen Geistes teilhaftig zu werden, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du uns die hierzu nötigen Tugenden erlangen wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du die Ehre und Würde der Menschwerdung Christi in unseren Herzen vermehren wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

O Jungfrau und Mutter des Allerhöchsten, wir bitten dich, erhöre uns.

 

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, verschone uns, o Herr.

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, erhöre uns, o Herr.

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, erbarme dich, o Herr.

 

Christus, höre uns.

Christus, erhöre uns.

 

Herr, erbarme dich.

Christus, erbarme dich.

Herr, erbarme dich.

 

Vater unser im Himmel, geheiligt werde dein Name. Dein Reich komme. Dein Wille geschehe, wie im Himmel so auf Erden. Unser tägliches Brot gib uns heute. Und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unsern Schuldigern. Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen.

 

Lasset uns beten:

Wir bitten dich, o Herr, gieße deine Gnade in unsere Herzen ein, damit wir, die wir nach der Botschaft des Engels die Menschwerdung Christi, deines Sohnes, erkannt haben, durch sein Leiden und Kreuz zur herrlichen Auferstehung geführt werden. Durch Jesus Christus, unseren Herrn. Amen.

________________________________________________________________________

 

Litanei zu den sieben Schmerzen Mariens

 

Herr, erbarme dich.

Christus, erbarme dich.

Herr, erbarme dich.

 

Christus, höre uns.

Christus, erhöre uns.

 

Gott Vater im Himmel, erbarme dich unser.

Gott Sohn, Erlöser der Welt, erbarme dich unser.

Gott Heiliger Geist, erbarme dich unser.

Heilige Dreifaltigkeit, ein einiger Gott, erbarme dich unser.

 

O Maria, schmerzhafte Mutter des göttlichen Heilandes, bitte für uns.

O Maria, die du nach dem letzten Abendmahl von deinem liebsten Sohn traurigen Abschied genommen hast, bitte für uns.

O Maria, die du die Gefangennahme Jesu mit Schrecken vernommen hast, bitte für uns.

O Maria, die du deinen Sohn als einen Übeltäter misshandelt sahst, bitte für uns.

O Maria, die du von dem furchtbaren Backenstreich deines Sohnes Kunde erhalten hast, bitte für uns.

O Maria, die du deinen Sohn mit Geißeln zerfleischt und mit Dornen gekrönt gesehen hast, bitte für uns.

O Maria, die du das ungerechte Urteil über deinen Sohn mit Entsetzen vernommen hast, bitte für uns.

O Maria, die du deinem mit der schweren Last des Kreuzes beladenen Sohn begegnet bist, bitte für uns.

O Maria, die du von den Hammerschlägen der Henkersknechte wie von Schwertern durchbohrt worden bist, bitte für uns.

O Maria, die du die letzten Worte deines am Kreuz sterbenden Sohnes mit unaussprechlicher Wehmut vernommen hast, bitte für uns.

O Maria, die du den heiligen Leichnam deines Sohnes in deinem mütterlichen Schoß aufgenommen hast, bitte für uns.

O Maria, die du nach der Grablegung deines geliebten göttlichen Sohnes als eine äußerst betrübte und kinderlose Witwe nach Hause gekehrt bist, bitte für uns.

 

Durch das bittere Leiden und Sterben deines göttlichen Sohnes, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch die namenlosen Schmerzen deines überaus zarten Mutterherzens, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch deine Durch deine großmütige Erduldung der Spott- und Lästerreden von Seiten der Juden, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch dein standhaftes Ausharren unter dem Kreuz Jesu, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch deine wunderbare Ergebung in den Ratschluss der ewigen Vorsehung, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von übermäßiger Traurigkeit, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von Kleinmut und Verzweiflung, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von misstrauischen und zweifelhaften Gedanken in die Barmherzigkeit Gottes, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von schnöder Verlassung der Unsrigen in Schmach und Leiden, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von unchristlicher Menschenfurcht, erlöse uns durch deine Fürbitte.

 

Wir armen Sünder, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du uns im wahren Glauben, in der christlichen Hoffnung und in der göttlichen Liebe durch deine Fürbitte erhalten und stärken wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du uns die Gnade eines herzlichen Mitleidens erwerben wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du uns von deinem liebsten Sohn eine vollkommene Reue über unsere Sünden erbitten wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du uns in unserem Todeskampf mit deinem liebsten Jesus zu Hilfe kommen wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass auch wir einst im Stand der Gnade ausrufen können: „Es ist vollbracht!“, wir bitten dich, erhöre uns.

O Maria, du Königin der Märtyrer, wir bitten dich, erhöre uns.

 

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, verschone uns, o Herr.

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, erhöre uns, o Herr.

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, erbarme dich, o Herr.

 

Christus, höre uns.

Christus, erhöre uns.

 

Herr, erbarme dich.

Christus, erbarme dich.

Herr, erbarme dich.

 

Vater unser im Himmel, geheiligt werde dein Name. Dein Reich komme. Dein Wille geschehe, wie im Himmel so auf Erden. Unser tägliches Brot gib uns heute. Und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unsern Schuldigern. Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen.

 

Lasset uns beten:

Wir bitten dich, o Herr Jesus Christus, erhöre die Fürbitte deiner schmerzhaften Mutter Maria, deren allerreinste Seele zur Zeit deines heiligsten Leidens das Schwert der Schmerzen durchdrungen hat. Erhöre sie jetzt und ganz besonders in der Stunde unseres Todes. Amen.

________________________________________________________________________

 

Litanei am heiligen Rosenkranzfest

 

Herr, erbarme dich.

Christus, erbarme dich.

Herr, erbarme dich.

 

Christus, höre uns.

Christus, erhöre uns.

 

Gott Vater im Himmel, erbarme dich unser.

Gott Sohn, Erlöser der Welt, erbarme dich unser.

Gott Heiliger Geist, erbarme dich unser.

Heilige Dreifaltigkeit, ein einiger Gott, erbarme dich unser.

 

O Maria, du Königin des heiligen Rosenkranzes, erlöse uns durch deine Fürbitte.

O Maria, du holdselige Friedensrose, erlöse uns durch deine Fürbitte.

O Maria, du edler und blühender Weinstock, erlöse uns durch deine Fürbitte.

O Maria, du Jungfrau und Fahnenträgerin der Jungfrauen, erlöse uns durch deine Fürbitte.

O Maria, du Christus tragender Spross Jesse, erlöse uns durch deine Fürbitte.

O Maria, du fruchtbarer Baum des Lebens, erlöse uns durch deine Fürbitte.

O Maria, du Schrecken erregende Gebieterin der bösen Geister, erlöse uns durch deine Fürbitte.

O Maria, du Königin der Kräfte des Himmels, erlöse uns durch deine Fürbitte.

O Maria, schön und lieblich tönende Melodie, erlöse uns durch deine Fürbitte.

O Maria, du Besiegerin aller Irrlehren, erlöse uns durch deine Fürbitte.

O Maria, du Helferin der Christen, erlöse uns durch deine Fürbitte.

O Maria, du wohlgeordnetes Kriegsheer, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von allem Götzendienst der Eitelkeit und Selbstvergötterung, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von allem Ungehorsam gegen die Gebote unserer heiligen katholischen Kirche, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von allen Angriffen des Teufels, der Welt und des sündhaften Fleisches, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von Empörung, Religions- und anderen Kriegen, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch deine hohe Würde als Mutter der ewigen Weisheit, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch deine überaus lobwürdige Demut, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch deine innige Liebe zu den Übungen des heiligen Gebetes und der Andacht, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch deine vollkommene Sanftmut und mütterliche Geduld, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch deine Macht und Glorie als Königin des Himmels und der Erde, erlöse uns durch deine Fürbitte.

 

Wir armen Sünder, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du die Liebe zur heiligen Wahrheit in unseren Herzen erhalten und vermehren wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du uns als treue Kinder der heiligen katholischen Kirche leben und sterben lassen wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du die hartnäckigen Feinde der Kirche Gottes demütigen wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass du die Freunde und Verteidiger der Religion Jesu Christi vermehren und stärken wollest, wir bitten dich, erhöre uns.

Heilige Maria, Maria vom Sieg, wir bitten dich, erhöre uns.

 

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, verschone uns, o Herr.

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, erhöre uns, o Herr.

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, erbarme dich, o Herr.

 

Christus, höre uns.

Christus, erhöre uns.

 

Herr, erbarme dich.

Christus, erbarme dich.

Herr, erbarme dich.

 

Vater unser im Himmel, geheiligt werde dein Name. Dein Reich komme. Dein Wille geschehe, wie im Himmel so auf Erden. Unser tägliches Brot gib uns heute. Und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unsern Schuldigern. Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen.

 

Lasset uns beten:

Allmächtiger, ewiger Gott, der du dich huldreich herabgelassen hast, aus der keuschesten Jungfrau für uns geboren zu werden, verleihe uns, dass wir dir mit keuschem Leib dienen und durch einen demütigen Sinn gefallen, durch Jesus Christus, unseren Herrn. Amen.

________________________________________________________________________

 

Litanei am Fest Mariä Opferung

 

Herr, erbarme dich.

Christus, erbarme dich.

Herr, erbarme dich.

 

Christus, höre uns.

Christus, erhöre uns.

 

Gott Vater im Himmel, erbarme dich unser.

Gott Sohn, Erlöser der Welt, erbarme dich unser.

Gott Heiliger Geist, erbarme dich unser.

Heilige Dreifaltigkeit, ein einiger Gott, erbarme dich unser.

 

O Maria, du gewünschte Gabe der Fruchtbarkeit Joachims und Anna, bitte für uns.

O Maria, im Tempel aufgeopfertes gehorsames Kind, bitte für uns.

O Maria, in zartester Kindheit schon zur Liebe Gottes entflammt, bitte für uns.

O Maria, du angenehmes Opfer der allerheiligsten Dreifaltigkeit, bitte für uns.

O Maria, du lebendiger Tempel der Gottheit, bitte für uns.

O Maria, du wahre, mit dem feinsten Gold der Liebe bekleidete Arche Gottes, bitte für uns.

O Maria, du im Haus Gottes gepflanzter fruchtbarer Ölbaum, bitte für uns.

O Maria, du klarer Spiegel und lebendiges Vorbild des heiligen Gehorsams, bitte für uns.

O Maria, du gebenedeite Sara, die den wahren Isaak geboren hat, bitte für uns.

O Maria, du starke Frau, die du der Schrecken der Hölle bist, bitte für uns.

O Maria, die vom himmlischen Vater auserwählte unbefleckte Tochter, bitte für uns.

O Maria, du allerreinste, in zartester Kindheit Gott ewig verlobte Jungfrau, bitte für uns.

 

Von allem Übel, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von allen Sünden, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von allen Versuchungen, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von Zorn, Neid und allem bösen Willen, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Von der ewigen Verdammnis, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch deine heilige Opferung im Tempel, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch deine Gott verlobte Jungfrauschaft, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch deine Verachtung der Welt und weltlichen Genüsse, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch deine Liebe zum Himmel und zur Betrachtung himmlischer Dinge, erlöse uns durch deine Fürbitte.

Durch deine immerwährende Geistessammlung in Gott, erlöse uns durch deine Fürbitte.

 

Wir armen Sünder, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass wir uns selbst mit Seele und Leib Gott vollkommen aufopfern, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass wir dereinst im Tempel der himmlischen Herrlichkeit mögen dargestellt werden, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass durch dich alle geistlichen Stände in der heiligen Tugend erhalten werden, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass alle rechtgläubigen Christen im wahren Gottesdienst gestärkt und erhalten werden, wir bitten dich, erhöre uns.

Dass in allen Gott verlobten Personen die Liebe zur Keuschheit angezündet werden, wir bitten dich, erhöre uns.

Du Gott aufgeopferte Jungfrau, wir bitten dich, erhöre uns.

 

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, verschone uns, o Herr.

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, erhöre uns, o Herr.

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, erbarme dich, o Herr.

 

Christus, höre uns.

Christus, erhöre uns.

 

Herr, erbarme dich.

Christus, erbarme dich.

Herr, erbarme dich.

 

Vater unser im Himmel, geheiligt werde dein Name. Dein Reich komme. Dein Wille geschehe, wie im Himmel so auf Erden. Unser tägliches Brot gib uns heute. Und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unsern Schuldigern. Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen.

 

Lasset uns beten:

Allerseligste Jungfrau Maria, du angenehmes Opfer der allerheiligsten Dreifaltigkeit, die du zuerst Gott ewige Jungfrauschaft angelobt hast, durch diesen ganz besonderen Vorzug bitten wir dich, erwirb uns die Gnade, dass wir im Hinblick auf dich unser Herz von der Welt gänzlich abwenden, dem Willen Gottes vollkommen nachstreben, und einst im Tempel der ewigen Herrlichkeit mögen dargestellt werden, durch unseren Herrn Jesus Christus. Amen.

________________________________________________________________________

 

Litanei am Fest der Unbefleckten Empfängnis Mariä

 

Herr, erbarme dich.

Christus, erbarme dich.

Herr, erbarme dich.

 

Christus, höre uns.

Christus, erhöre uns.

 

Gott Vater im Himmel, erbarme dich unser.

Gott Sohn, Erlöser der Welt, erbarme dich unser.

Gott Heiliger Geist, erbarme dich unser.

Heilige Dreifaltigkeit, ein einiger Gott, erbarme dich unser.

 

Heilige Maria, Jungfrau, ohne Makel der Sünde empfangen, bitte für uns.

Unbefleckte und Heiligste aller Jungfrauen, bitte für uns.

Unbefleckte Tochter des ewigen Vaters, bitte für uns.

Unbefleckte Mutter Jesu, des Sohnes Gottes, bitte für uns.

Unbefleckte Braut des Heiligen Geistes, bitte für uns.

Unbefleckte Jungfrau, Thron der allerheiligsten Dreifaltigkeit, bitte für uns.

Unbefleckte Jungfrau, Thron der Weisheit Gottes, bitte für uns.

Unbefleckte Jungfrau, die du aus Davids königlichem Geblüt abstammst, bitte für uns.

Unbefleckte Jungfrau, die du der höllischen Schlange den Kopf zertreten hast, bitte für uns.

Unbefleckte Jungfrau, die du durch Gottes Kraft über die Erbsünde gesiegt hast, bitte für uns.

Unbefleckte Jungfrau, Morgenröte der Sonne der Gerechtigkeit, bitte für uns.

Unbefleckte Jungfrau, lebendige Arche, in der der kostbare Leib des Erlösers ruht, bitte für uns.

Unbefleckte Jungfrau, Bahn des Lebens, die zu Jesus führt, bitte für uns.

Unbefleckte Jungfrau, Königin des Himmels und der Erde, bitte für uns.

Unbefleckte Jungfrau, Spenderin der Gnaden, bitte für uns.

Unbefleckte Jungfrau, Pforte des himmlischen Jerusalems, bitte für uns.

Unbefleckte Jungfrau, Braut des keuschen Josef, bitte für uns.

Unbefleckte Jungfrau, glänzender Stern, der die Welt erfreut, bitte für uns.

Unbefleckte Jungfrau, unbezwingbares Bollwerk der streitenden Kirche, bitte für uns.

Unbefleckte Jungfrau, Rose mitten unter den Dornen, bitte für uns.

Unbefleckte Jungfrau, Ölbaum der Felder, bitte für uns.

Unbefleckte Jungfrau, Vorbild der Vollkommenheit, bitte für uns.

Unbefleckte Jungfrau, Stütze des Glaubens, bitte für uns.

Unbefleckte Jungfrau, Born der göttlichen Liebe, bitte für uns.

Unbefleckte Jungfrau, sicheres Zeichen der ewigen Auserwählung, bitte für uns.

Unbefleckte Jungfrau, Vorschrift des vollkommensten Gehorsams, bitte für uns.

Unbefleckte Jungfrau, wunderbarer Tempel der Reinigkeit, bitte für uns.

Unbefleckte Jungfrau, Anker unseres Heils, bitte für uns.

Unbefleckte Jungfrau, Krone der Patriarchen, bitte für uns.

Unbefleckte Jungfrau, Lehrerin der Apostel, bitte für uns.

Unbefleckte Jungfrau, Stärke der Märtyrer, bitte für uns.

Unbefleckte Jungfrau, Standhaftigkeit der Bekenner, bitte für uns.

Unbefleckte Jungfrau, Reinigkeit der Jungfrauen, bitte für uns.

Unbefleckte Jungfrau, Freude aller, die auf dich vertrauen, bitte für uns.

Unbefleckte Jungfrau, Heilung der Kranken, bitte für uns.

Unbefleckte Jungfrau, Fürsprecherin aller Sünder,

Unbefleckte Jungfrau, Schrecken aller Irrlehrer,

Unbefleckte Jungfrau, wunderbare und mächtige Beschützerin aller Kinder der Kirche,

 

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, verschone uns, o Herr.

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, erhöre uns, o Herr.

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, erbarme dich, o Herr.

 

Christus, höre uns.

Christus, erhöre uns.

 

Herr, erbarme dich.

Christus, erbarme dich.

Herr, erbarme dich.

 

Vater unser im Himmel, geheiligt werde dein Name. Dein Reich komme. Dein Wille geschehe, wie im Himmel so auf Erden. Unser tägliches Brot gib uns heute. Und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unsern Schuldigern. Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen.

 

Lasset uns beten:

Gott, der du durch die Unbefleckte Empfängnis der Jungfrau deinem Sohn eine würdige Wohnung bereitet hast, wir bitten dich, du wollest, gleichwie du sie durch den vorgesehenen Tod ihres Sohnes von aller Sünde bewahrt hast, auch uns auf ihre Fürbitte mit reinem Herzen zu dir gelangen lassen. Amen.

________________________________________________________________________

 

Litanei zum heiligsten Herzen Mariä

 

Herr, erbarme dich.

Christus, erbarme dich.

Herr, erbarme dich.

 

Christus, höre uns.

Christus, erhöre uns.

 

Gott Vater im Himmel, erbarme dich unser.

Gott Sohn, Erlöser der Welt, erbarme dich unser.

Gott Heiliger Geist, erbarme dich unser.

Heilige Dreifaltigkeit, ein einiger Gott, erbarme dich unser.

 

Heiligstes Herz Mariä, bitte für uns.

Du Herz, das der ewige Vater von allen Herzen zur Liebe seines eingeborenen Sohnes erkor, bitte für uns.

Du Haus, das die Weisheit Gottes sich zur Wohnung erbaute, bitte für uns.

Du feurige, vom Heiligen Geist selbst entzündete Lampe, die ewig vor dem Thron der allerheiligsten Dreifaltigkeit leuchtet, bitte für uns.

Du verschlossener Garten, worin Jesus, die schönste Blume, blühte, bitte für uns.

Du Herz der neuen Eva, durch die wir die Frucht des ewigen Lebens empfingen, bitte für uns.

Du besiegelte Quelle der göttlichen Geheimnisse, bitte für uns.

Du Rose der hochheiligsten Dreieinigkeit, bitte für uns.

Du Stern, der aus Jakob aufstieg, und der Sonne der Gerechtigkeit voranging, bitte für uns.

Du Gefäß der göttlichen Gnaden, bitte für uns.

Du heiligstes Gefäß, worin das Manna aufbewahrt wurde, das die Pilger in der Wüste des Lebens ernährte, bitte für uns.

Du Tempel Gottes, worin das Licht den heiligen Leib entflammt, bitte für uns.

Du jungfräuliches Herz, das gleich der Lilie blüht, bitte für uns.

Du Paradies des göttlichen Bräutigams, bitte für uns.

Du Quelle göttlicher Erbarmungen, bitte für uns.

Du Siegel der Demut und der Keuschheit, bitte für uns.

Du unschuldigste Taube, die uns den Ölzweig des ewigen Friedens brachte, bitte für uns.

Die du den Gnaden Gottes mit höchster Treue entsprachst, bitte für uns.

Du andächtiges Herz, das du alle Worte Jesu höchst getreu bewahrtest, bitte für uns.

Du wunderbares Herz, das du Gott und seinen eingeborenen Sohn feuriger liebtest, als alle Engel und Menschen, bitte für uns.

Du Herz voll des Mitleidens und der Milde, bitte für uns.

Du wunderbares Licht der Gerechten, bitte für uns.

Du Gegenstand der zartesten Liebe aller Auserwählten, bitte für uns.

Du Hoffnung reuiger Sünder, bitte für uns.

Du Trost derjenigen, die im Herrn sterben, bitte für uns.

Du von göttlicher Liebe verwundetes Herz, bitte für uns.

Du vom Schwert des tiefsten Schmerzes durchbohrtes Herz, bitte für uns.

Du von heiliger Sehnsucht entflammtes Herz, das sich durch die Gewalt der göttlichen Liebe vom Körper trennte, bitte für uns.

Du von himmlischer Liebe glühendes Herz, das du gleich einem feurigen Pfeil zu deinem geliebten Sohn in den Himmel flehst, bitte für uns.

Du Bewunderung aller Chöre der Engel, bitte für uns.

Du höchste Freude des ganzen himmlischen Hofes, bitte für uns.

 

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, verschone uns, o Herr.

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, erhöre uns, o Herr.

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, erbarme dich, o Herr.

 

Christus, höre uns.

Christus, erhöre uns.

 

Herr, erbarme dich.

Christus, erbarme dich.

Herr, erbarme dich.

 

Vater unser im Himmel, geheiligt werde dein Name. Dein Reich komme. Dein Wille geschehe, wie im Himmel so auf Erden. Unser tägliches Brot gib uns heute. Und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unsern Schuldigern. Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen.

 

Lasset uns beten:

Allmächtiger Gott, der du das Herz der allerseligsten Jungfrau Maria mit der Fülle deiner Gnaden geschmückt, mit dem Licht deiner innigsten Liebe erleuchtet und mit den lieblichsten Tugenden bewährt hast, damit dein eingeborener Sohn, unser Herr Jesus Christus, der Bräutigam seiner Kirche, darin wie in einem Lilienbettlein ruhte, verleihe uns durch das göttliche Wohlgefallen, das du an diesem heiligsten Herzen hast, dass wir auf seinen Pfaden wandelnd, an den Früchten der Erlösung, die unser göttlicher Heiland in seiner heiligen Menschheit für uns wirkte, reichlichen Anteil erhalten, täglich in deiner heiligen Liebe zunehmen, und nach diesem kurzen Leben in die Freuden der seligen Ewigkeit aufgenommen werden, um dich mit deinem eingeborenen Sohn und dem Heiligen Geist zu lieben und zu loben in Ewigkeit. Amen.

________________________________________________________________________

 

Litanei zur Mutter von der immerwährenden Hilfe

 

Herr, erbarme dich.

Christus, erbarme dich.

Herr, erbarme dich.

 

Christus, höre uns.

Christus, erhöre uns.

 

Gott Vater im Himmel, erbarme dich unser.

Gott Sohn, Erlöser der Welt, erbarme dich unser.

Gott Heiliger Geist, erbarme dich unser.

Heilige Dreifaltigkeit, ein einiger Gott, erbarme dich unser.

 

Heilige Maria, bitte für uns.

Heilige Gottesgebärerin, bitte für uns.

Heilige Jungfrau, ohne Makel der Erbsünde empfangen, bitte für uns.

Unsere Liebe Frau von der immerwährenden Hilfe, bitte für uns.

 

Wir armen Sünder rufen zu dir, o Maria, immer hilf.

Dass wir Gott, das höchste Gut, aus ganzem Herzen lieben, o Maria, immer hilf.

Dass wir Jesus, deinem göttlichen Sohn, in allem gleichförmig werden, o Maria, immer hilf.

Dass wir zu dir, allerseligste Jungfrau, eine zarte und innige Andacht tragen, o Maria, immer hilf.

Dass wir die Sünde, das einzige Übel, aus allen Kräften hassen, o Maria, immer hilf.

Dass wir häufig unserer letzten Dinge gedenken, o Maria, immer hilf.

Dass wir die heiligen Sakramente oft und würdig empfangen, o Maria, immer hilf.

Dass wir die nächste Gelegenheit zur Sünde nach Kräften meiden, o Maria, immer hilf.

Dass wir keinen Tag unseres Lebens das heilige Gebet unterlassen, o Maria, immer hilf.

Dass wir besonders in der Stunde der Versuchung beten, o Maria, immer hilf.

Dass wir großmütig unseren Feinden verzeihen und allen Menschen Gutes wünschen, o Maria, immer hilf.

Dass wir unsere Bekehrung nicht von einem Tag auf den anderen verschieben, o Maria, immer hilf.

Dass wir mit allem Eifer an der Ausrottung unserer bösen Gewohnheiten arbeiten, o Maria, immer hilf.

Dass wir in der Gnade und Freundschaft Gottes leben und sterben, o Maria, immer hilf.

 

In allen Anliegen des Leibes und der Seele, o Maria, immer hilf.

In Krankheit und Schmerz, o Maria, immer hilf.

In Armut und Not, o Maria, immer hilf.

In Verfolgung und Verlassenheit, o Maria, immer hilf.

In Kummer und Betrübnis aller Art, o Maria, immer hilf.

In Zeiten unseliger Kriege und ansteckender Krankheiten, o Maria, immer hilf.

In den Anfällen der höllischen Geister, o Maria, immer hilf.

In den Versuchungen von Seiten der trügerischen Welt, o Maria, immer hilf.

In den Kämpfen gegen die Neigungen der verderbten Natur, o Maria, immer hilf.

In den Anfechtungen gegen die heilige Tugend der Reinheit, o Maria, immer hilf.

In jeder Gefahr, zu sündigen, o Maria, immer hilf.

 

Wenn wir am Ende dieser irdischen Laufbahn angelangt sind, o Maria, immer hilf.

Wenn wir auf dem Sterbelager hingestreckt liegen, o Maria, immer hilf.

Wenn der Gedanke an die nahe Auflösung uns mit Furcht und Schrecken erfüllen wird, o Maria, immer hilf.

Wenn in der alles entscheidenden Stunde die höllischen Geister uns in Verzweiflung bringen wollen, o Maria, immer hilf.

Wenn der Priester des Herrn die Lossprechung und seinen letzten Segen erteilen wird, o Maria, immer hilf.

Wenn Verwandte und Freunde unser Totenbett umgeben und für uns beten werden, o Maria, immer hilf.

Wenn die Augen erlöschen und das Herz zu schlagen aufhört, o Maria, immer hilf.

Wenn wir unseren Geist in die Hände des Schöpfers aushauchen, o Maria, immer hilf.

Wenn unsere Seele vor dem göttlichen Richter erscheint, o Maria, immer hilf.

Wenn der entscheidende Urteilsspruch ergehen soll, o Maria, immer hilf.

Wenn wir in den Flammen des Fegfeuers leiden und nach der Anschauung Gottes schmachten, o Maria, immer hilf.

 

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, verschone uns, o Herr.

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, erhöre uns, o Herr.

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, erbarme dich, o Herr.

 

Christus, höre uns.

Christus, erhöre uns.

 

Herr, erbarme dich.

Christus, erbarme dich.

Herr, erbarme dich.

 

Bitte für uns, o heilige Gottesmutter, auf dass wir würdig werden der Verheißungen Christi.

 

Vater unser im Himmel, geheiligt werde dein Name. Dein Reich komme. Dein Wille geschehe, wie im Himmel so auf Erden. Unser tägliches Brot gib uns heute. Und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unsern Schuldigern. Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen.

 

Lasset uns beten:

Gott, du hast gewollt, dass die Mutter deines eingeborenen Sohnes die immerwährende Hilfe der Christen auf Erden sei. Verleihe uns die Gnade, sie in allen Anliegen des Leibes und der Seele vertrauensvoll anzurufen, damit wir, durch ihren Schutz und Beistand gerettet, zur immerwährenden Anschauung deiner Herrlichkeit im Himmel gelangen mögen. Durch denselben Christus, unseren Herrn. Amen. 

________________________________________________________________________