In dir selbst!

 

Wo Gott wohnt, ist der Himmel

In seiner vollen Pracht;

Drum hat Gott eine Stätte

Uns im Gemüt gemacht.

 

Dein Sehnen nach dem Himmel,

Es wird gestillt schon hier,

Nur liebe treu und glaube,

Und er, er kommt zu dir!

 

Theodor Drobisch