Bittseufzer zu Jesus, Maria und Joseph

 

Ihr drei allerheiligste und in Ewigkeit gebenedeite Personen, Jesus, Maria und Joseph. Ich grüße und ehre euch, und erfreue mich von ganzem Herzen wegen eurer großen Tugend und Heiligkeit. Wenn ich eure wunderbaren Namen höre, so freut sich mein Herz, und mein Gemüt wird in Liebe zu euch entzündet. Denn ihr seid meine allerliebsten Freunde und meine sicherste Zufluchtsstätte in jeder Trübsal und Not. Ihr drei mächtigsten Nothelfer, Jesus, Maria und Joseph. Ich rufe euch vom innersten Grund meines Herzens an, und bitte euch demütig um Hilfe und Beistand in allen meinen Ängsten und Gebrechen. Jesus, Maria und Joseph, euch empfehle ich all mein Tun und Lassen. Jesus, Maria und Joseph, euch empfehle ich mein Leben und Sterben. In eure seligen Hände und treue Bewahrung empfehle ich meine letzte Stunde, und besonders den verhängnisvollen Augenblick, an dem die ganze Ewigkeit hängt. Durch eure wunderbaren Namen und herzliche Liebe, und durch alle Freude und Leid, die ihr auf Erden miteinander gehabt und ausgestanden, bitte ich euch, verlasst mich nicht in dieser meiner Not, sondern steht mir treu bei als wahre, treuherzige Freunde. In eurer seligen Gegenwart und unter eurem Schutz und Geleit wünsche ich zu sterben und eure wunderbaren Namen dann bittend anzurufen. Weil ich aber vielleicht wegen Schwäche es dann nicht tun werde, so rufe ich euch jetzt schon im Voraus an und spreche andächtig mit Herz und Mund: Jesus, Maria und Joseph, steht mir bei. Jesus, Maria und Josef, verlasst mich nicht. Jesus, Maria und Joseph, in eure Hände empfehle ich meinen Geist. Amen.