Am Montag

 

1.

Heilige Maria, du Mutter der göttlichen Gnaden! Lass mich Gnade und Verzeihung meiner Sünden durch dich bei Gott finden, jetzt und an meinem letzten Ende.

2.

Heilige Maria, du tugendreiche Mutter! Bitte für mich, dass ich in Gott lebe und in Gott sterbe.

3.

Heilige Maria, du allerkeuscheste Mutter! Steh mir bei gegen alle unordentlichen Begierden meines Fleisches und Gemütes, sei mir an meinem Ende ein starker Schild gegen alle bösen Anfechtungen.

4.

Heilige Maria, du ungeschwächte Mutter! Sei du allezeit meine Hoffnung, besonders wenn meine Kräfte mich verlassen werden und das Licht meiner Augen nicht bei mir sein wird. Dann mache dich auf und komm mir zu Hilfe.

5.

Heilige Maria, du unbefleckte Mutter! Durch deine jungfräuliche Reinigkeit und unbefleckte Empfängnis reinige mein Herz, Leib und Seele, jetzt und in der Stunde meines Todes.

6.

Heilige Maria, du liebreichste Mutter all derer, die Zuflucht zu dir nehmen! In dein liebevolles Herz befehle ich den letzten Augenblick meines Lebens.

7.

Heilige Maria, du wunderbare Mutter! Du jungfräuliche Mutter, eine Jungfrau vor der Geburt, eine Jungfrau in der Geburt, eine Jungfrau nach der Geburt, sei mit mir im Leben, sei mit mir im Tod, sei mit mir nach dem Tod.

8.

Heilige Maria, du Mutter unseres Schöpfers! Du hast deinen Willen allezeit vereinigt mit dem göttlichen Willen. Vereinige gleichfalls durch deine Fürbitte meinen Willen mit dem göttlichen, damit ich bis zu meinem letzten Atemzug immerdar sage: Willst du, o Gott, dass meine Seele von dieser Welt geht, so geschehe dein heiliger Wille.

9.

Heilige Maria, du Mutter unseres Erlösers! Bitte für mich, dass mir die Frucht der Erlösung deines Sohnes Jesus Christus zukomme und sein für mich vergossenes heiliges Blut an meiner Seele nicht verloren gehe.

10.

Heilige Maria, du allerweiseste Jungfrau! Durch deine Weisheit stärke mich in den Versuchungen, auf dass ich niemals von meinem Gott abweiche, sondern bis an mein Ende bei ihm getreulich bleibe. Amen.